WM-Qualifikation in Europa

Road to Argentina 19-1

 

37 Nationen

 

15,5 WM-Plätze


Modus: Sieben Gruppen; die zwei besten Nationen jeder Gruppe qualifizieren sich direkt für die Weltmeisterschaft in Argentinien. Die drei besten Gruppendritten spielen in den Playoffs zwei weitere WM-Teilnehmer aus (Ermittlung => bester Punktedurchschnitt pro Spiel, danach bester Tordurchschnitt pro Spiel und Torverhältnis; es spielen => bester Dritter gegen den drittbesten Dritten, sowie zweitbester Dritter gegen den Vertreter aus Ozeanien). Mit Hin- und Rückspiel, das Torverhältnis gilt vor dem direkten Vergleich.