Tabelle

33.Spieltag

Alemannia Aachen

-

Wormatia Worms

4 : 3

Roter Stern Belgrad

-

Olympiakos Piräus (N)

4 : 3

VfL Bochum

-

Lokomotive Moskau

3 : 4

Deutschlandsberger SC

-

Manchester United (A)

4 : 4

Queen of the South (N)

-

Manchester City

4 : 4

Jeunesse Esch (N)

-

RCD Mallorca (A)

4 : 4

Deportivo La Coruna

-

FSV Mainz 05 (A)

4 : 4

BSG Chemie Leipzig (N)

-

West Ham United

4 : 4

Gornik Zabrze

-

Benfica Lissabon

3 : 4

 

34.Spieltag

West Ham United

-

Benfica Lissabon

3 : 4

FSV Mainz 05 (A)

-

BSG Chemie Leipzig (N)

3 : 4

RCD Mallorca (A)

-

Deportivo La Coruna

4 : 4

Manchester City

-

Jeunesse Esch (N)

4 : 4

Manchester United (A)

-

Queen of the South (N)

4 : 3

Lokomotive Moskau

-

Deutschlandsberger SC

4 : 2

Olympiakos Piräus (N)

-

VfL Bochum

3 : 3

Wormatia Worms

-

Roter Stern Belgrad

4 : 4

Gornik Zabrze

-

Alemannia Aachen

4 : 4

 

 
Tabelle   Sp.   s   u   n     Pkt.     Tore     Diff.
West Ham United (H) 34 15 13 6 58 87 : 76 11
VfL Bochum 34 13 15 6 54 78 : 71 7
BSG Chemie Leipzig (N) 34 14 11 9 53 85 : 76 9
Roter Stern Belgrad 34 13 14 7 53 84 : 78 6
Deportivo La Coruna 34 12 16 6 52 85 : 77 8
Benfica Lissabon 34 13 11 10 50 78 : 71 7
Jeunesse Esch (N) 34 13 11 10 50 79 : 78 1
Lokomotive Moskau 34 9 19 6 46 83 : 79 4
Manchester City 34 10 15 9 45 77 : 75 2
10  RCD Mallorca (A) 34 12 8 14 44 80 : 75 5
11  Deutschlandsberger SC 34 11 10 13 43 75 : 76 -1
12  Alemannia Aachen 34 11 8 15 41 77 : 87 -10
13  Olympiakos Piräus (N) 34 8 14 12 38 74 : 81 -7
14  Gornik Zabrze 34 10 8 16 38 73 : 82 -9
15  FSV Mainz 05 (A) 34 8 13 13 37 78 : 82 -4
16  Wormatia Worms 34 9 9 16 36 74 : 80 -6
17  Queen of the South (N) 34 6 16 12 34 78 : 85 -7
18  Manchester United (A) 34 7 13 14 34 62 : 78 -16

 

 

Im Abstiegskampf sind Parallelen zur 3.Liga zu erkennen, denn auch hier kann nur der Tabellenletzte, also ManUnited einen Sieg einfahren und Queen of the South, Worms und Mainz blieben ohne Sieg im Saisonfinale und konnten somit die Klasse nicht halten. Manchester hing lange im Tabellenkeller fest, den anderen drei Klubs ging am Ende die Luft aus, denn zu mehr als einem bzw. zwei Siegen in den letzten zehn Spielen langte es nicht mehr. Im Aufstiegskampf ging es etwas spannender zu. Chemie Leipzig konnte Deportivo noch abfangen und schafft den Durchmarsch ins Oberhaus. Sehr bitter für die Spanier, die vor dem Saisonabschluss 7 Spieltag am Stück auf einem Aufstiegsplatz standen. Leipzig schaffte es dagegen erstmals seit dem 15.Spieltag wieder auf einen solchen. Ebenfalls wird der VfL Bochum wieder in die 1.Liga zurückkehren neben den Ostdeutschen und Meister West Ham United.

nächste Woche: